< Forschungsbündnis „Biologische Sensor-Aktor-Systeme auf der Basis von funktionalisierten Mikroorganismen (BioSAM)“
11.06.2015
Kategorie: UV-EL, UMEX

Deutliche Kosteneinsparung durch neue u. modifizierte Anlagentypen mit 400 W Strahlern!

Mit einer optimierten Kombination aus UV-Strahler (400 W) und Vorschaltgerät haben wir unsere Produktpalette deutlich erweitert.


  • Die UVC-Leistung des 400 W Strahlers wurde um bis zu 15 % erhöht. Dies führt zu einem größeren maximalen Volumenstrom je Anlage bei einer unveränderten Reaktorgröße.
  • Dieser Strahler ist sowohl für Desinfektionsanwendungen (254 nm) als auch für den TOC -Abbau (254 + 185 nm) verfügbar.
  • Neue Mehrstrahleranlagen mit 400 W Strahlern ergänzen unser Produktprogramm für die UV-Behandlung von größeren Durchflüssen.
  • Das Preis-Leistungs-Verhältnis der UV-Anlagen wurde somit deutlich verbessert. Für Sie führt dies zu einer Senkung der Investitions- und Betriebskosten von mehr als 20 %.
  • Die Optimierung betrifft Anlagen zur UV-Desinfektion, Restozonzonvernichtung und TOC Abbau.

 

Nutzen Sie diese Vorteile.


Gern beantworten wir Ihre Fragen. Bitte wenden Sie sich damit an:      Frau Heike Wolf         hwo@remove-this.uv-el.de         + 49 351 88 38 31 04 

 

Ausführliche Informationen zu den neuen 400 W Anlagen vorgestellt zur ACHEMA 2015!